microSYST unterstützt die Aktion Tagwerk

20.07.2016

Für einen Tag einmal vom Schulalltag in das spannende Arbeitsleben eintauchen - dank microSYST und dem Verein "Aktion Tagwerk" möglich.

Der gemeinnützige Verein organisiert aktuell die Kampagne "Dein Tag für Afrika", bei der Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland für einen Tag die Schulbank mit einem Arbeitsplatz tauschen. Der Lohn wird für einen guten Zweck gespendet und kommt Bildungsprojekten der Tagwerk-Projektpartner "Human Help Network" (www.hhn.org) und "Brot für die Welt" (www.brot-fuer-die-welt.de) in Afrika zugute.

microSYST freute sich, dem Schüler Christian Melchior von der Gustl-Lang-Schule in Weiden für einen Tag die Abläufe und Abteilungen am Firmenstandort in Weiden vorstellen zu dürfen und damit das gemeinnützige Projekt unterstützen zu können.

Schüler Christian Melchior mit Auszubildendem Waldemar Tschernow bei Tagwerk-Aktion