Datenschutzerklärung

 

Wir, die microSYST Systemelectronic GmbH, legen besonderen Wert auf den Schutz der personenbezogenen Daten aller Besucher, die unseren Internetauftritt nutzen und mit uns in Kontakt treten.


Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die microSYST Systemelectronic GmbH erfolgt nach den Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu).

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen

microSYST Systemelectronic GmbH
Am Gewerbepark 11
92670 Windischeschenbach
Deutschland

Telefon: +49 9681 91960-0
Telefax: +49 9681 91960-10
E-Mail: info(at)microsyst.de
www.microsyst.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
E-Mail: dsb(at)microsyst.de

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Datennutzung aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO

Im Fall einer werblichen Ansprache kontaktieren wir Sie nur über die Kommunikationskanäle, in die Sie eingewilligt haben. Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten für die folgenden Zwecke:

  • Kontaktaufnahme über Telefon, E-Mail u.a zur Produktinformation
  • Newsletter-Zusendung auf Ihren ausdrücklichen Wunsch
  • Qualitätssicherung: Um unsere Produkte und unseren Service für Sie kontinuierlich zu verbessern, führen wir Befragungen zu Ihrer Zufriedenheit und Bereitschaft zur Weiterempfehlung durch.
  • Angebote bei neuen Produkten und Dienstleistungen
  • Allgemeine und personalisierte Werbung

Datenverarbeitung zur Erfüllung eines zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrags (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO:

  • Für die Geschäftsabwicklung verarbeiten wir folgende Daten von Ihnen bzw. Ihrer Firma, um das bestehende Vertragsverhältnis zu erfüllen und Ihnen Vertragsunterlagen zu senden:
    • persönliche Angaben (Name, Firmenanschrift, Telefon, Faxnummer, E-Mail-Adresse und ggf. Homepage)
    • Bankdaten (IBAN, Bank, Kontoinhaber) und Zahlungsinformationen
  • Hierfür speichern wir diese Angaben in unserem ERP-System.

Datennutzung aufgrund unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO

Unser Ziel ist es, die Kundenbeziehung mit Ihnen einzugehen, zu erhalten, zu bewerten und Ihnen relevante und optimierte Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Dazu nutzen wir Ihre Kunden-, Kontakt- und Zahlungsdaten.

Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Website (Website-Analyse-Tools, Cookies, etc.)

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver jeden Zugriff in einer Protokolldatei.

Folgende Daten werden erfasst und gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
  • Name Ihres Internet-Zugangs-Providers.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) sowie zum Zweck der Systemsicherheit und der technischen Administration der Netzinfrastruktur. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur oder aus anderen Datensicherheitsgründen ausgewertet. Darüber hinaus gehende Auswertungen zur Optimierung unseres Internetangebotes erfolgen nicht personenbezogen.

Cookies

Es entspricht unserer Firmenphilosophie, "Cookies" nur dann zu verwenden, wenn es Ihnen die Nutzung der Website angenehmer macht, z.B. durch Anpassung der Website an Ihre individuellen Ansprüche.
Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Cookies werden zum Teil nur für die Dauer des Aufenthaltes (Session Cookie) auf der Webseite, zum Teil aber auch längerfristig (persistente Cookies) durch Ihren Browser gespeichert.
Im Regelfall ist Ihr Browser so eingestellt, dass er Cookies akzeptiert. In den meisten Browsern können Cookies allerdings auch deaktiviert werden, oder Sie können sich eine Warnung vor dem Annehmen von Cookies anzeigen lassen. Natürlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Betroffenenrechte

Sie können jederzeit folgende Rechte bezüglich Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten geltend machen:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerspruch
  • Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Hierzu wenden Sie sich an marketing(at)microsyst.de.