Bautagebuch

Aus einem Unternehmertraum wird Wirklichkeit: microSYST, seit nunmehr 31 Jahren in Weiden beheimatet, bezieht ab 25.09.2017 das neue firmeneigene Gebäude in Windischeschenbach.

Erfahren Sie in unserem Bautagebuch, wie der Neubau des Firmengebäudes voranschreitet und erleben Sie die Meilensteine auf dem Weg hin zum neuen Firmensitz in der Oberpfalz!

Hier entsteht unser neuer Standort:

microSYST Systemelectronic GmbH
Am Gewerbepark 11
92670 Windischeschenbach

Bildergalerie des Neubaus

Vom Spatenstich über die ersten Baufortschritte bis hin zum fertigen Neubau in Windischeschenbach - Erleben Sie die Highlights des Bauvorhabens von microSYST in der Bildergalerie!

Neues aus dem Bautagebuch

25.07.2017 | Noch 2 Monate bis zum Einzug - es geht voran!

Während die Außenarbeiten gut vorangehen und die Vorbereitungen zum Pflastern auf Hochtouren laufen, tut sich auch innen einiges in Sachen Bodenbelag. Damit der stramme Zeitplan bis zum Einzug gehalten werden kann, arbeiten nach wie vor mehrere Handwerker gleichzeitig am Baufortschritt der verschiedensten Gewerke.

>> Erfahren Sie mehr

30.06.2017 | Es kommt Farbe ins Spiel

Inzwischen ist auch im Bereich Fertigung der Industrieboden in Arbeit sowie der Estrich im 1. Obergeschoss so gut wie fertig. Im Erdgeschoss werden derweil schon fleißig Pinsel und Rolle geschwungen – die Maler bringen Farbe ins Spiel und an die Wand.

>> Erfahren Sie mehr

30.05.2017 | Dämmarbeiten, Licht und "Bodenständigkeit"

Damit die Wärme auch im Gebäude bleibt und nicht ungenutzt verpufft, haben die umfangreichen Dämmarbeiten inner- und außerhalb des Baukörpers begonnen.

>> Erfahren Sie mehr

04.05.2017 | Zum Schließen und Erschließen

Nach den Fensterflächen schließen große Industrietore inzwischen die bis dato verbliebenen Öffnungen im Baukörper. Im Inneren ist das Stellen der Trockenbauwände abgeschlossen.


>> Erfahren Sie mehr

30.03.2017 | Richtfest in Windischeschenbach

Seit dem Spatenstich im Juli 2016 ist viel passiert auf dem Gewerbegrundstück in direkter Nähe zur Autobahn. Nun feiert microSYST zusammen mit den beteiligten Baufirmen und Handwerkern Hebfest.

>> Erfahren Sie mehr

27.03.2017 | Gut bedacht, glasklar und trocken

Die extremen Minustemperaturen sind seit einigen Wochen Geschichte. Der Fortschritt auf der microSYST-Baustelle dankt es und trägt sichtbare Früchte.

>> Erfahren Sie mehr

25.01.2017 | Kälteeinbruch auf der Baustelle

Zwischenzeitlich stehen alle Betonfertigteile an Ort und Stelle. Die Stützen und Wandteile lassen Dimension und Form des neuen Gebäudes erkennen.


>> Erfahren Sie mehr

25.11.2016 | Stein auf Stein - der Neubau nimmt Formen an

Die Maurer sind angerückt: Das innere Treppenhaus sowie der Anschlussraum im Erdgeschoss wurden in guter Handwerkstradition gemauert.


>> Erfahren Sie mehr

24.10.2016 | Leuchtpunkte der Baustelle

Rund 3 Monate nach dem offiziellen Spatenstich hat sich auf der Baustelle einiges getan. Alle Informationen über die "Leuchtpunkte" der Baustellen finden Sie in unserem Bau-Blog.


>> Erfahren Sie mehr

18.07.2016 | Spatenstich bei microSYST

Ein bedeutender Tag für microSYST um Inhaber und Gesellschafter-Geschäftsführer Harald Kilian sowie die beiden Geschäftsführer Elke Bannert und Manuel Raß: Am Montag, den 18. Juli fand der Spatenstich für das eigene Firmengebäude in Windischeschenbach statt.

>> Erfahren Sie mehr